EKu.SEC - dafür stehen wir

Seit über 40 Jahren, und damit so lange und intensiv wie kaum einer unserer Marktbegleiter, beschäftigen wir uns mit den Themen IT-, OT- und Cyber-Security-Services. Wir unterstützen maßgeblich Betreiber bei der Sicherung der Versorgungsstruktur in den Bereichen Energie, Wasser und Gesundheit. Unser Hauptsitz ist Essen, unser Wirkungskreis die vernetzte Welt. Dabei dürfen wir uns auf etablierte funktionierende Partnerschaften verlassen. Unser Netzwerk bauen wir kontinuierlich weiter aus.

Warum EKu.SEC?

Die Zukunft kann kommen – da können Sie ganz beruhigt sein

Kennen Sie sich noch aus in der komplexen Welt der Informationstechnik? Schwieriger denn je, in der IT- und OT-Security den Überblick zu behalten. Da geht es um Schwellenwerte, Branchenstandards, Zertifizierungen und technische wie organisatorische Maßnahmen. Fristen müssen beachtet und Systeme zum Informationssicherheitsmanagement eingerichtet werden. Als Planer, Hersteller oder Integrator wissen Sie, dass Ihre Kunden ein zertifiziertes ISMS erwarten, Produktentwicklungen und Dienstleistungen dem IT-Sicherheitsgedanken standhalten müssen.

unsere Vision

Mit unserem Know-how unterstützen wir Unternehmen dabei, Informationssicherheit zu optimieren und IT/ OT so zu betreiben, dass sie beruhigt in die Zukunft blicken können. Denn wir stehen mit EKu.SEC für die Sicherheit für morgen.

EKu.SEC – Ihr kompetenter Partner in Sachen Cyber-Sicherheit

Schon lange gar kein Problem mehr: Den Leitstand eines Kraftwerkes so zu manipulieren, dass ein mehrtägiger Stromausfall verursacht wird. Oder durch Sabotage der Automatisierungstechnik die gesamte Wasserversorgung einer Region für Wochen zusammenbrechen zu lassen. Selbst komplette Prozesse zu kontrollieren, liegt im Bereich des Möglichen – eine große Gefahr, vor allem wenn es um sensible Abläufe wie zum Beispiel in Krankenhäusern geht. Ein regulärer Betrieb ist dann nicht mehr umzusetzen.

Cybercrime ist in vielen relevanten Sektoren ein Thema

  • Energie,

  • Ernährung,

  • Finanzen und Versicherungen,

  • Gesundheit,

  • Informationstechnik und Telekommunikation,

  • Kerntechnische Anlagen,

  • Transport und Verkehr sowie

  • Wasser bzw. Abwasser.

Die durch Cybercrime in Deutschland verursachten Schäden belaufen sich jährlich insgesamt auf rund 55 Milliarden Euro, Tendenz steigend. Mehr als 53 % der Unternehmen in Deutschland waren bis dato bereits betroffen.

Unser Anliegen: Gemeinsam mit Ihnen verbessern wir die IT- sowie OT- und Cyber-Security Ihres Unternehmens.

Milliarden Euro
55
Milliarden Euro

MIT UNSERER UNTERSTÜTZUNG VERMEIDEN ODER REDUZIEREN SIE:

  • Systemausfälle
  • Kosten durch spontane Systemerneuerungen und ungeplante Notfallmaßnahmen
  • Negative PR